Archiv der Kategorie: Spass Muss Sein

Freitagswitz

Ein Taxi-Passagier tippt dem Fahrer auf die Schulter um etwas zu fragen. Der Fahrer schreit laut auf, verliert die Kontrolle über den Wagen, verfehlt knapp einen Bus, schießt über den Gehsteig und kommt nur wenige Zentimeter vor einem Schaufenster zum Stehen. Für ein paar Sekunden ist alles still, dann sagt der Taxifahrer: „Bitte machen Sie das nie, nie wieder! Sie haben mich zu Tode erschreckt.“ Der Kunde entschuldigt sich, „Ich konnte nicht ahnen, dass sie wegen eines Schultertippens gleich dermaßen erschrecken.“ „Ist ja auch nicht wirklich Ihr Fehler“, meint der Fahrer. „Heute ist mein erster Tag als Taxifahrer. Die letzten 25 Jahre fuhr ich einen Leichenwagen.“

Der heutige Freitagswitz wurde präsentiert von Reiner

Freitagswitz

Falls du heute mal wieder einen dieser „Ich hasse meinen Job“ – Tage hast, versuche es mal damit:

Gehe nach Feierabend in eine Apotheke und gehe zu den Fieberthermometern. Kaufe ein Rektalthermometer der Marke „Johnson & Johnson“. Versichere dich, dass es dieser Hersteller ist!

Wenn du zu Hause bist, schließe deine Türen ab, stecke dein Telefon aus und stelle die Klingel ab. Du darfst nicht gestört werden! Ziehe dir bequeme Kleidung an und mache es dir in deinem Bett so richtig gemütlich.

Jetzt öffne die Packung und nehme das Rektalthermometer zur Hand. Lege es vorsichtig neben dir auf das Bett, so dass es nicht beschädigt wird.

Nehme nun die Packungsbeilage aus der Verpackung und lese sie dir durch. Du wirst auf den folgenden Satz stoßen: Jedes Rektalthermometer der Marke Johnson & Johnson“ ist persönlich getestet.“

Nun schließe deine Augen und wiederhole diesen Satz fünf mal laut: „Ich bin so glücklich, dass ich nicht in der Qualitätskontrolle bei der Firma „Johnson & Johnson“ arbeite!!“.

Merke:
Es gibt immer irgendwo jemanden, mit einem schlechteren Job als Deinen!

[ via Mail vom Alex ]

Spuren im Sand

  1. Wo versorgst Du Dich mit dem täglichen Lacher?
    http://www.heise.de (die Kommentare sind einfach meißt der absolute Brüller)
     
  2. und wo, mit der täglichen Portion Nachrichten?
    http://www.sueddeutsche.de (ist der erste Blick am Morgen)
     
  3. Jugendsünden hervor holen: Welche Seite war Deine erste selbstgemachte Internet-Seite?
    http://wwwcs.uni-paderborn.de/schulen/atiw/d2h6/ab/index.htm (Ist aber immer noch under cunstruction, dafür aber absolute valide ;))
     
  4. Wer hat Dich zum ersten Mal ins Internet gebracht?
    http://www.t-online.de (Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber ich glaube schon)
     
  5. Welche Community besuchst Du täglich?
    http://www.communityserver.org (soviele genial Programmier-Verrückte)
     
  6. Auf welche Website kannst Du nicht mehr verzichten?
    http://www.google.de (das ist für mich der Einstieg zu fast allen Themen)
     
  7. Und welche Website willst Du Deinen Besuchern sonst noch empfehlen?
    http://www.furl.net (weil hier einfach soviel verschiedenes und interessantes hinterlegt ist)

[ gefunden bei Cult7 ]

Freitagswitz

Mann und Frau sind bei der schönsten Sache der Welt

Er oben.

Nach ner Weile fängt sie an ihm den Kopf abzutasten.
Er: „Was machst Du da?“
Sie: „Ich suche die Hörner!“
Er: „Was für Hörner, warum ?“
Sie: „Weil Du so teuflisch gut bist!“

Stellungswechsel, jetzt ist sie oben und nach ner Weile fängt auch er an
ihren Kopf abzutasten.

Sie: „Was machst Du da?“
Er: „Ich suche die Hörner!“
Sie: „Aha, bin ich auch so teuflisch gut?“
Er: „Nee, aber schwer wie ne Kuh!

[ diesmal via Mail von Wilhelm ]