Wissenswertes zur Wiesn: Dirndl-Schleife

In genau 5 Tagen fängt die 175. Wiesn an und nachdem es über die Position der Dirndlschleife immer wieder Spekulationen gibt, hier mal die genaue Bedeutung:

Ist die Schleife rechts gebunden, signalisiert die Trägerin, dass sie verheiratet/verlobt/vergeben ist. Single-Madl tragen also Ihre Schleife links.

Zumdem gibt es noch zwei weitere Knotenpositionen, die ich allerdings mit Hilfe des Internets weder bestätigen, noch widerlegen konnte: Schleife vorne mittig gebunden bedeutet Jungfräulichkeit und eine hinten gebundene Schleife lässt die Trägerin als Witwe erkennen.

Also Burschen, immer schön drauf achten! 😉

3 Gedanken zu „Wissenswertes zur Wiesn: Dirndl-Schleife“

  1. Hallo Andreas,

    danke für den Tipp mit der Schleife.
    Hab die Mamma jetzt richtig in die Maiandacht
    geschickt!

    Liebe Grüße
    Dad

Kommentare sind geschlossen.