WM 2006 Terminplaner für MS Outlook

WM 2006

Hinweis: Eine aktuelle Version des Kalenders (auch im ICS-Format) mit viel mehr Informationen findet Ihr ab sofort hier. 

Genau darauf haben wir alle gewartet: Den WM 2006 Terminplaner für MS Outlook, der folgendermaßen integriert werden kann:

  1. Datei downloaden
  2. Datei -> Importieren/Exportieren
  3. „import from another program or file“
  4. Microsoft Excel
  5. Die Datei wm_planer.xls angeben.
  6. Kalender wählen, Termine rüberziehen -> weiter -> weiter
  7. Fertig stellen

Die Kalendereinträge sind als „Privat“ deklariert und die Zeitspannen ist als „frei“ eingetragen. Eine Erinnerung kommt nicht, kann aber vorm Importieren in Excel angepasst werden.Und so sieht das ganze dann aus:

WM-Outlook-Planer-Screenshot

Somit sollten wir für die kommende Fussbal WM bestens gewappnet sein!

Der Dank gebührt der Steffi, die mir diesen Planer zugesendet hat.

Freitagswitz (mia-san-mia-Edition)

Heute gibt es mal wieder einen Witz aus der Heimatfront, päsentiert und ausgewählt von meinem Lieblingstaubenzüchter Mühli:

Letzten Sommer stand ein Mann mitten in der Isar, füllte seinen Maßkrug mit Flußwasser und wollte gerade zu trinken anfangen, als vom Ufer ein Bayer zu ihm herüberbrüllte:“Hey, Du do, wos machst’n do? Bist Du vielleicht deppert. Du konnst doch net des Wassa saufa. Do werst doch krank und griagst Duachfoi und muaßt schbeim! Des is do ois mit Bakterien und Vir’n versaicht. Do konnst dro schderbm.“ 

Der Mann in der Isar schaute ihn an und fragte: „Wat ham se jesagt?“ 

Darauf plärrt der Bayer im perfekten Schriftdeutsch noch lauter: „Gaaanz langsam trinken, das Wasser ist seeehr kalt“

Gerade sehe ich, dass der Reiner diesen Witz auch schon gepostet hat! 🙂

FireBug: Firefox-Extension für Entwickler

Diese kleine, aber feine Tool will ich Euch nicht vorenthalten: FireBug

Mit FireBug hat Joe Hewitt eine Firefox-Erweiterung vorgestellt, die für Entwickler von Javascript, DHTML und „Ajax“ gedacht und eine Mischung aus der Javascript-Konsole, dem DOM-Inspector und einem Kommandozeilen-Javascript- Interpreter ist.

[ Quelle: Golem ]

Leider hatte ich noch keine Chance diese Extension selber zu testen, aber die Features klingen theoretisch sehr gut.

Live Von Der Insel

Nachdem ich bereits den Steggl und den Reiner zum bloggen überredet habe, kommt nun der Huber Flo äh Paul äh Paulion hinzu.

Unter www.livevonderinsel.de wird er künftig in Text, Ton und bewegten Bildern (neudeutsch auch Podcast genannt) live von Palma de Mallorca und hauptsächlich von und über das Leben rund um die mfa berichten.

Ja, jetzt geht’s los. Ab Sonntag bin ich wieder auf meiner neuheimatlichen Insel, und mein neues Weblog kommt gleich mit. Von daselbst gibt’s dann für alle daheim- oder andernorts abgebliebenen (Amerika, Schweiz, Mongolei, mir alles recht) unregelmäßig Neues röstfrischgepresst zu lesen, zu hören und manchmal auch zu sehen.

Aber lest selber …

Freitagswitz

Heute aus Zeitmangel leider erst am Nachmittag und aus meiner Notfall-Witze-Truhe, dafür aber nicht minder schlecht:

Zwei Freundinnen unterhalten sich: Fragt die eine: „Erzählst Du es Deinem Mann eigentlich jedes Mal, wenn Du einen Orgasmus hattest?“ – „Nein, er hat mir verboten, ihn in der Firma anzurufen.“

Ein Mann weckt mitten in der Nacht seine Frau: „Hier Liebling, Dein Aspirin.“ – „Aber Schatz, ich habe doch gar keine Kopfschmerzen.“ Darauf der Mann mit einem Schmunzeln: „Na, dann …“

Die Frau fragt den Verkäufer in der Boutique: „Finden Sie, dass der Ausschnitt zu tief ist?“ Darauf er: „Haben Sie Haare auf der Brust?“ Sie empört: „Natürlich nicht!“ Er: „Dann sollten Sie vielleicht den unteren Knopf schließen.“

Der Tierarzt ruft bei Herrn Meier an: „Ihre Frau ist mit Ihrer Katze da und bat mich, sie einzuschläfern. Ist das in Ordnung?“ – „Klar, und die Katze können Sie raussetzen, sie kennt den Heimweg …“

[ via Mail vom Torre ]

Firefox legt zu

Laut XiTi-Monitor liegen Finnland und Slowenien mit 38,4 bzw. 35,6 Prozent an der Spitze, Deutschland folgt auf Platz drei mit 30,27 Prozent. Dahinter folgen Tschechien, die Slowakei und Kroatien mit Werten zwischen 28 und 29,3 Prozent.

[ Quelle: Golem.de ]

Vor allem seit dem Erscheinen der Version 1.5 von Firefox steigt der Anteil von Firefox-Nutzern auf meiner Homepage erheblich. Er hat innerhalb von einem Monat um knapp 10% zugelegt.

User Agents auf Andib.com

Man darf allerdings gespannt bleiben, was die Zukunft bringt. Ich denke mit Einführung des Internet Explorer 7 könnte sich das Blatt nochmal wenden.

Schön wäre es allerdings auch, wenn wir ein Kräftegleichgewicht bei den beiden „großen“ Browsern hätten. Keine Vormachtstellung mehr, sondern sinnvolle Entwicklungen und Innovationen. Evtl. auch kürzere Versionszyklen und dadurch u.U. mehr Sicherheit für den Anwender!

Freitagswitz (MS-Edition)

Ein Ingenieur, ein Physiker und ein Microsoft-Programmierer fahren im Auto. Das Auto bleibt auf einmal stehen, meint der Ingenieur: „Mist das liegt bestimmt am Shellbenzin, das wir vorher getankt haben.“ Sagt der Physiker: „Ach was das liegt bestimmt an der Zylinderkopfdichtung.“ Sagt der Microsoft-Programmierer: „Momentmal, jetzt steigen wir aus und dann wieder ein und dann geht’s schon wieder.“

[ via Mail vom Christoph ]