Freitagswitz und DoubleA

Nachdem ich gestern in der neuen Allianz-Arena beim ersten münchner Stadtderby war, gibt es heute erstmal zwei kurze Fussball-Witze.

Trainer zum Spieler: „Sag mal, du kannst ja weder links noch rechts schießen, Kopfballspielen oder grätschen.“ – „Dafür werden meine Interviews immer besser.“

und

Der Lehrer schreibt 2:2 an die Tafel und fragt: Was bedeutet das? Unentschieden, ruft die Klasse.

Achja: Der FCB unterlag gestern nach einem Treffer von „Löwen„-Stürmer Paul Agostino in der 85. Minute mit 0:1. Das Spiel selbst war natürlich, wie nicht anders zu erwarten war, ziemlich fad. Aber egal, es ging mir ja auch darum mal das neue DoubleA anzuschauen, was wirklich gut ist. Vielleicht poste ich später noch ein paar Fotos …