Freitagswitz

Heute gibt es mal 2 Freitagswitze! 🙂

Ein Bayer und ein Norddeutscher gehen campen, bauen ihr Zelt auf und schlafen ein. Einige Stunden später weckt der Bayer den Norddeutschen auf und meint:
„Schau gerade hinauf, in den Himmel und sag mir, was du siehst!“
Der Norddeutsche sagt: „Ich sehe Millionen von Sternen.“
Der Bayer sagt: „Was denkst du jetzt?“
Der Norddeutsche überlegt eine Minute: „Astronomisch gesehen, sagt es mir, daß da Millionen von Galaxien und Billionen von potentiellen Planeten sind. Astrologisch sagt es mir, daß der Saturn im Löwen steht. Zeitmäßig gesehen sagt es mir, daß es ungefähr 3.15 Uhr ist. Theologisch sagt es mir, es ist offensichtlich, daß der Herr allmächtig ist und wir alle klein und unbedeutend sind. Meteorologisch scheint es so, als hätten wir morgen einen wunderschönen Tag. Was sagt es dir?“
Der Bayer ist für einen Moment still und sagt: „Praktisch gesehen sagt es mir, jemand hat unser Zelt geklaut.“

„Wisst’s wos“, erzählt der Huber Sepp am Stammtisch, „Gestern hob i tramt,
dass sich mei Oide und die Klum Heidi wega meiner prügelt ham.“
„Da schaug o“, lacht der Wirt, „und wia is der Kampf ausganga?“
Der Huber Sepp traurig:
„Mei Oide is ma bliebn.“