„Bush ist jenseits der Inkompetenz“

Zwei Wochen vor der amerikanischen Präsidentschaftswahl hat der frühere Vizepräsident Al Gore Präsident Bush scharf angegriffen. Dieser setze die Sicherheit des Volkes aufs Spiel. Bush dagegen sagte, sein Land sei stark genug, um auch mit Iran oder Nordkorea fertig zu werden.

[ weiter bei Spiegel ]

Da kommen die Amis noch nicht mal im Irak zurecht, glauben dann aber noch zusätzlich mit Iran und/oder Nordkorea fertig zu werden. Kann diesen Mann vielleicht mal jemand stoppen! Irgendwer?

Nachtrag:
Der Governor von Florida heißt Jeb Bush und Diebold, der Hersteller der Wahlmaschinen, finanziert die republikanische Partei. Was folgt daraus? Seht selbst bei Blog’n’Roll (lohnt sich!!)