Auch Prodigy, Morissey, Pixies und White Stripes bei iTunes …

Nachdem Apple in der Vergangenheit bereits weite Teile des Repertoires der Major-Plattenfirmen im iTunes Music Store anbieten konnte, wird die Songauswahl nun zunehmend auch um die Werke kleinerer Labels erweitert. So gab man jetzt erneut ein Lizenzabkommen mit drei der größten europäischen Independent Labels bekannt. [ weiter bei Golem ]

Man wird als am iTMS kaum mehr vorbeikommen, denn das Angebot stimmt, ist im Vergleich zu anderen nahezu gigantisch und der Einkauf geht super leicht von statten …